Sind Farbdigitaldrucke möglich?


Je nach Qualitätsanforderungen oder Budgetvorgaben setzen wir im Digitaldruck auf tonerbasierte Laserdruck-Technologie (CANON) oder digitalen „Offsetdruck mit Flüssigfarbe“ (HP-Indigo).

Im personalisierten Farbdigitaldruck verarbeiten wir Grammaturen von 60-350 g/qm im Druckbogenformat bis 330x480 mm (4c Euroskala auf CANON-Hardware) bzw. im Druckformat bis zu 317x450 mm bzw. Papierformat 330x483 mm auf einer HP-indigo 5000 im 6c-Farbdruck (Euroskala + 2 Sonderfarben).

Zurück

 

Kontakt
0228/943722-24
info@prima-id.de

muscleBesondere
Stärken!

Am zentralen Standort in Wachtberg bei Bonn sind IT-Kompetenz und Digitaldruck vereinigt

Weiterlesen

  

Der Terminator!

Redundante Produktionslinien garantieren Terminsicherheit und bieten ausreichende Produktionsreserven

Weiterlesen

 






 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.